Windows 10: Energieoptionen öffnen & einrichten – so geht's

Robert Schanze

Hier zeigen wir, wie ihr die Energieoptionen in Windows 10 öffnet und wie ihr einen der drei verfügbaren Modi „Ausbalanciert“, „Energiesparmodus“ und „Höchstleistung“ einstellt.

Windows 10 Energieoptionen öffnen

  1. Drückt die Tastenkombination Windows + R.
  2. Tippt powercfg.cpl ein.
  3. Bestätigt mit Enter.

Alternativ öffnet ihr Einstellungen > System > Netzbetrieb und Energiesparen. Klickt in der rechten Fensterhälfte unter Verwandte Einstellungen auf Zusätzliche Energieeinstellungen.

Wie viel Energie verbrauchen Amazon Echo, Philipps Hue und Co.:

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Energieverbrauch: Das kosten Amazon Echo, Philips Hue, MacBook Pro & Co.

Windows 10: Energieoptionen einrichten

Folgende Optionen habt ihr:

  • Ausbalanciert (voreingestellt): Es wird der beste Mittelweg zwischen Stromverbrauch und Leistung eingestellt.
  • Energiesparmodus: Reduziert den Stromverbrauch des PCs, sofern möglich.
  • Höchstleistung: Volle Leistung wird priorisiert. Stromverbrauch kann erheblich steigen.

Standard-Werte wiederherstellen

Um die voreingestellten Standard-Werte der Energieoptionen wiederherzustellen, geht ihr so vor:

  1. Öffnet wie oben beschrieben die Energieoptionen.
  2. Klickt neben Ausbalanciert (empfohlen) auf den blauen Link Energiespareinstellungen ändern.
  3. Klickt auf den Schriftzug Standardeinstellungen für diesen Energiesparplan wiederherstellen.

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)

Mein erstes Betriebssystem war Windows 3.1. Danach kam Windows 98, ME, XP und 7. Vista, Windows 8 oder Windows 10 sind nicht meine Betriebssysteme. Mittlerweile bin ich bei Linux Mint Cinnamon gelandet. Wie sehen eure Erfahrungen aus? Schreibt sie uns gerne in die Kommentare.

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • WinToUSB

    WinToUSB

    Mit WinToUSB Download kann man ein Windows-Betriebssystem von einer Installations-CD auf einer USB-Festplatte oder einem Stick installieren, von dem danach gestartet werden kann. Mit der neuesten Version lässt sich sogar das aktuelle Windows auf einem PC als Boot-System auf das USB-Speichermedium übertragen.
    Thomas Jungbluth
  • Windows 10: Analoge Uhr anzeigen auf Desktop & in Taskleiste – so geht's

    Windows 10: Analoge Uhr anzeigen auf Desktop & in Taskleiste – so geht's

    Wer in Windows 10 die Uhr auf dem Desktop anzeigen will, braucht einen Trick, da Microsoft die Minianwendungen samt Uhr-Gadget aus Windows 10 entfernt hat. Wir zeigen, wie ihr die Uhr in Windows 10 auf dem Desktop anzeigen könnt. Außerdem könnt ihr auch die analoge Uhr in die Taskleiste zurückholen, die etwa bei Windows 7 erscheint, wenn ihr auf das Datum unten rechts klickt.
    Robert Schanze 3
  • Maxthon Cloud Browser

    Maxthon Cloud Browser

    Der Maxthon Cloud Browser Download bringt euch einen Webbrowser auf den Rechner, der sich durch die duale Nutzung der Webengines Trident und Webkit sowie die integrierte Cloud-Unterstützung auszeichnet.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link