Apple

Martin Maciej 1

Apple, der Hardware- und Softwarehersteller aus Cupertino, gehört seit Beginn der Computerentwicklung für den Massenmarkt zu den bedeutendsten und innovativsten Unternehmen in der IT-Branche. Ende des vergangenen Jahrtausends lieferte sich Apple einen harten Konkurrenzkampf mit Microsoft um die Gunst der Computernutzer bei der Wahl des Betriebssystems. Aktuell steht besonders der Kampf um die Spitze auf dem Smartphone-Markt, vor allem gegen Samsung mit seiner Galaxy-Reihe, aber auch im Tablet-Bereich im Vordergrund.

Bereits in den 1970er Jahren begann Apple Inc. Mit der Herstellung von Computern. Neben der Pionierrolle in der Entwicklunng der Heim-PCs konnte Apple die grafische Bedienoberfläche, sowie die Steuerung mit der Maus im alltäglichen PC-Gebrauch etablieren.

Weitere Meilensteine in der Geschichte Apples:

  • 2001: Release des ersten iPods
  • 2007: Etablierung des iPhones als Smartphone
  • 2010: Erscheinen des ersten iPads als Tablet-PC von Apple

Neben den tragbaren Geräten hat Apple mit dem MacBook Air zudem eine Notebook-Variante und mit dem iMac einen Desktop-PC mit dem eigenen Betriebssystem Mac OS X im Angebot.

ios-7-iphone-4s

Apple: Für viele die Nummer 1

Auch wenn der heutige Diskurs um das Unternehmen Apple regelmäßig in einem Konflikt zwischen „Apple-Fanboys“ und Apple-Kritikern mündet, ist das Unternehmen samt seiner Marke das aktuell wertvollste der Welt. Das prägende Gesicht von Apple ist das im Oktober 2011 verstorbene ehemalige Firmenoberhaupt von Apple, Steve Jobs. Neue Inhalte für die einzelnen iOS-Geräte in Form von Musik, Anwendungen, Büchern finden sich in den unternehmenseigenen Distributoren iTunes Store und App Store. Besonders der iTunes Store veränderte die Musikwelt Anfang des aktuellen Jahrtausends nachhaltig. Galt Musik in digitaler Form im Vorfeld lediglich als das Werkzeug von Raubkopierern, um Alben und einzelne Lieder über Napster und Co. zu verteilen, richtete Apple mit dem iTunes Music Store die erste Möglichkeit ein, sich Musik in digitaler Form auf legalem Weg zu beschaffen. Besonders die Kombination mit dem iPod als tragbaren Musikplayer führte dazu, dass Apple marktführend auf dem Gebiet des digitalen Musikgeschäfts ist.

Ausblick in die Zukunft von Apple

Auch nach dem Rücktritt und Tod des Geschäftsführers und kreativen Kopfes Steve Jobs ist der innovative Weg von Apple lange nicht vorbei. Aktuell arbeitet das Unternehmen an einer Smartphone-ähnlichen für das Handgelenk, der iWatch. Darüber hinaus wird das Smartphone-Repertoire regelmäßig mit Nachfolgern erweitert. Das aktuelle iPhone 5 ist mittlerweile die 6. Generation in Apples Smartphone-Serie. Für Herbst 2013 ist der Nachfolger, das iPhone 5S geplant. Auch Gerüchte über ein „Billig“-iPhone für den Massenmarkt reißen nicht ab. Zur Zeit steht das Unternehmen Apple unter der Führung von Tim Cook.

Zum Thema: Was ist Bonjour-Service und wie werde ich ihn wieder los?

Produkte und Artikel zu Apple

  • iTunes 64-Bit

    iTunes 64-Bit

    Apple iTunes, hier in der 64-Bit-Version, ist der wohl bekannteste Player für Musik und Videos. Das Programm bietet ferner eine Medienverwaltung und hat mittlerweile die Versionsnummer 12.8 erreicht.
    Marvin Basse
  • iTunes

    iTunes

    iTunes ist Apples Musik- und Video-Software mit Synchronisierungsfunktion für iOS-Geräte. Der Download und die Nutzung von iTunes sind kostenlos. Apples Medienverwaltung eignet sich dabei nicht nur für Besitzer eines iPads oder iPhones, sondern kann auch für die Organisation der Filme und Musik auf der eigenen Festplatte verwendet werden. Mittlerweile liegt die Version iTunes 12.8 vor.
    Martin Maciej 59
  • iPhone hat kein Netz: So bekommt ihr wieder Empfang

    iPhone hat kein Netz: So bekommt ihr wieder Empfang

    Wenn euer iPhone kein Netz hat, könnt ihr das Problem in der Regel recht einfach selber lösen. Wir zeigen euch Schritt für Schritt, welche Einstellungen ihr euch näher anschauen solltet, um die Empfangsstörungen mit dem Apple-Gerät* in den Griff zu bekommen. 
    Selim Baykara 3
  • Apple AirPower: So viel dürfte die Qi-Ladestation kosten

    Apple AirPower: So viel dürfte die Qi-Ladestation kosten

    Apples drahtlose Ladematte AirPower sollte eigentlich schon längst auf dem Markt sein. Nach monatelanger Verzögerung wird jetzt über den Preis spekuliert und der scheint selbst treuen Fans überhaupt nicht zu gefallen.
    Johann Philipp 1
  • Endlich: Apple und Samsung schließen nach 7 Jahren Frieden

    Endlich: Apple und Samsung schließen nach 7 Jahren Frieden

    Man hätte es nicht mehr für möglich gehalten: Nach mehr als sieben Jahren Streit vor diversen Gerichten in den USA und anderen Ländern haben Apple und Samsung ihren „Patentkrieg“ endlich beendet. Samsung wird wohl jetzt eine saftige Summe an Apple zahlen müssen.
    Florian Matthey 2
  • Apple Pay: So wird der Bezahldienst in Deutschland ein Mega-Erfolg

    Apple Pay: So wird der Bezahldienst in Deutschland ein Mega-Erfolg

    Apples Bezahldienst Apple Pay ist in immer mehreren europäischen Ländern verfügbar – aber Deutschland ist immer noch nicht dabei. Doch Apple wird sich den größten europäischen Markt sicherlich nicht entgehen lassen. Für den Erfolg hierzulande wird das Unternehmen aber einige Dinge beachten müssen – iOS 12 bereitet das iPhone schonmal darauf vor und die Sparkasse wäre dabei.
    Florian Matthey 13
  • iPhone SE 2 Erscheinungsdatum: Wann ist der Release? Alle Infos

    iPhone SE 2 Erscheinungsdatum: Wann ist der Release? Alle Infos

    Das iPhone X ist schon seit letztem Jahr auf dem Markt und bringt ein neues Format mit sich. Doch wie sieht es mit dem iPhone SE aus? Fans des kleinen, handlichen Smartphones warten auf ein neues Modell. Gibt es schon ein Erscheinungsdatum für das iPhone SE 2? Wir haben alle Infos zum Release.
    Robert Kägler
  • iPhone-Prozessor: Entscheidende Änderungen stehen vor der Tür

    iPhone-Prozessor: Entscheidende Änderungen stehen vor der Tür

    Apple wird weiterhin ein Vorreiter in Sachen Smartphone- und Tablet-Chips sein – und hat das auch seinem Produktions-Partner TSMC zu verdanken. Der nächste große Meilenstein der Chip-Entwicklung steht dieses Jahr an, schon 2020 soll dann der nächste Schritt kommen.
    Florian Matthey 2
* gesponsorter Link